Login

Slider 1
Slider 2

 

Informationen


Schulmail des MSB NRW ab 14.02.2021 hier klicken

Formular Anmeldung Notbetreuung hier klicken


 

Gedanken zur Fastenzeit (2)

Sara hatte ihre Macht spielen lassen und die Rolle der Stärkeren voll ausgenutzt. Das konnte Hagar sich nicht gefallen lassen. Misshandelt und gedemütigt verlässt sie ihr Zuhause in eine ungewisse Zukunft - Hauptsache weg!

In der Wüste an einer Wasserquelle findet sie der Engel. Offensichtlich sind die Standortdienste für ihn immer eingeschaltet. Die Wüste ist lebensfeindliches Gelände. Sie wird zum Bild für alles Mühsame und Schwere, für das oft Unerträgliche, das Leid und die Tränen im Leben.

Die Quelle dagegen ist der Ort, an dem ein Mensch auftanken kann, neue Kraft und Motivation schöpft. Hier trifft der Engel auf Hagar und spricht mit ihr.

Bist du auch schon einmal vor etwas davongelaufen? Oder wovor möchtest du am liebsten davonlaufen? Kennst du Wüstenzeiten und Durststrecken, in denen du auf Veränderung wartest und hoffst? Was hilft dir? Wer soll in deiner Nähe bleiben? Zu wem darf der Faden auf keinen Fall abreißen? Bleibt dein GPS für unerwartete Begegnungen eingeschaltet?

(Regine Förster, Schulseelsorgerin)



 


 

Präsentation St. Ursula Schule
hier klicken

Präsentation Ehemalige Schülerinnen
hier klicken

Rundgang durch die St. Ursula Schule


Einblick in den Unterricht und die Klassenräume


 

Lebensraum an St. Ursula